In Coronazeiten sind kreative Lösungen angesagt!

Wohnmobilfans aus Eupen und Umgebung trafen sich in der Langesthaler Mühle, um in ihren Gefährten ein leckeres Vier-Gang-Menü einzunehmen.

„Ich denke, das ist eine echte Marktlücke“, sagt Thierry Fraiture. Der Parkplatz der „Langesthaler Mühle“ ist voll mit Wohnmobilen und deren hungrigen Besitzern. Fleißige Kellner kommen zu den Heimstätten auf Rädern und servieren die Vorspeise. Es gibt Lachs mit Crevetten und dreierlei Vinaigrette nebst Trüffelöl.
Wir werden dieses Angebot auch nach der Aufhebung der Coronabeschränkungen weiter beibehalten.

Rating 4.5 (2 Votes)